Fasten angelehnt an Buchinger Start wöchentlich nur Sonntags
Winterspezial vom 31.12.24 - 11.02.24 erhalten Sie zusätzlich
2 x 3h Therme ohne Sauna
für Beginner und Erfahrene
2024 Buchungen erhalten bis zum 14.12.2023 den Preis des Jahres 2023
Noch Fragen? Gerne sind wir für Sie da: Fastenhotline +492674936831

Fasten nach Buchinger im Kurort Bad Bertrich

Ein paar gesunde gute Tage im Jahr solltest Du Dir gönnen!

Bad Bertrich für mich einer der besten Plätze zum Fasten

Bad Bertrich das Kleinod in der Eifel, schenkt Ihnen Ruhe und Geborgenheit. Kein Verkehr, wundervoll klare und erfrischende Luft egal ob Sommer oder Winter. Wunderschöne gepflegte Parkanlagen und Wanderwege, viele kleine stille Plätze die zum verweilen einladen. Der wunderschöne Garten des Quellenhofes der Ihnen zum entspannen oder vielleicht für Qi Gong zur Verfügung steht. Ja auch unsere lockere Atmosphäre in der Ihr Aufenthalt hier im Haus oder im Ort abläuft. Wir liegen nur 50m von der Vulkaneifeltherme entfernt, genießen Sie das 32° warme Thermalwasser welches nicht  in der Temperatur abgesenkt ist und lassen Sie in den vielen vorhandenen Ruheräumen einfach mal Ihre Seele baumeln. Vielleicht nutzen Sie das Wellnessprogramm der Therme. Ich kann mir derzeit keinen angenehmeren Ort für eine Fastenkur vorstellen, Stille und Reinheit und die vorhandene Energie. Auch will ich nicht vergessen auf unsere Thermalquelle hinzuweisen, ein phantastisches Basen Bad und eine wirksame Trinkkur, wo bekommt Ihr sonst die geballte Erholung geboten. Derzeit umfasst unser Programm auch zweimal Yoga für jeden, geplant ist dies mit Qigong zu verknüpfen oder umzuwandeln, unser Garten ist einfach bestens geeignet für Aktivität und Ruhe im Freien.

Wir beginnen unser Fasten immer sonntags und diese das gesamte Jahr durch, wir fasten in unserem ehemaligen Kloster immer in Gruppen bis zu einer maximalen Belegung von 15 Fastengästen. Dies geschieht alles in einem wirklich lockeren Umfeld ohne gesellschaftliche Zwänge, also fasten für Jeden. 
Die Gruppen sind immer gemischt, das heißt es gibt Beginner und Fastenerfahrene. Sie sehen Sie müssen sich keine großen Gedanken machen falls Sie das erste mal in ein Hotel zum Fasten gehen, wir werden Sie umfassend begleiten, versprochen.

Euer Mike Müllers 

 

 

Was ist Fasten?
Fasten ist eine strenge Form der Nahrungsbeschränkung zur Gewichtsreduktion und/oder Behandlung von ernährungsbedingten Stoffwechselerkrankungen. Fasten ist eine natürliche Methode der präventiven Medizin. Es kann aber auch helfen, die Symptome von Rheuma, Gicht, Diabetes, Haut- und Darmerkrankungen zu lindern oder sogar zu heilen. Wer fastet, überlässt seinem „inneren Arzt“ die Führung. Und der kennt häufig bessere und nachhaltigere Heilungswege als die Schulmedizin, die für ernährungsbedingte Krankheiten oft nur Tabletten gegen Sodbrennen und kurzlebige Diäten anzubieten hat. Der Fastende beschreitet einen umfassenden ganzheitlichen Erfahrungsweg, der zu körperlich – seelischer Reinigung und in manchen Fällen zu einer neuen Lebenseinstellung führt.

Die Umstellung von der „Ernährung von außen“ auf die „Ernährung von innen durch die körpereigenen Nahrungsdepots“ – funktioniert ähnlich leicht wie das Umschalten von einem Fernsehsender auf einen anderen. Beide Programme sind evolutionsbedingt in uns angelegt und gut vorbereitet. Auch wer noch nie gefastet hat, kann leicht darauf zurückgreifen. Je klarer dieser Umschaltvorgang im Bewusstsein des Fastenden verankert ist, desto leichter wird er sich ergeben.
 
Fasten – Impuls zur Veränderung
Fasten kann zu größerer innerer Unabhängigkeit und zu einer neuen Freiheit im Denken und Handeln führen. Es kann tiefere Schichten des menschlichen Seins berühren und Vertrauen in die eigene Stärke vermitteln. Manchmal auch eine Tür aufstoßen in den spirituellen Raum.
 
Fasten im Quellenhof nach „Buchinger Art“

Wir fasten nach „Buchinger Art“. Das heißt, wir verzichten für eine begrenzte Zeit auf Nahrung und Genussmittel und sorgen zeitgleich für reichlich Flüssigkeitszufuhr in Form von Wasser, Tee, Gemüsebrühen und Säften. Zu Beginn der Fastenkur erfolgt eine gründliche Reinigung des Darms durch die Einnahme von Glaubersalz. Um während des Fastens den Kreislauf fit zu halten, gibt es ausgiebig Gelegenheit zu Bewegung in der schönen, Bad Bertrich umgebenden Natur, im Wechsel mit Phasen der Ruhe und Entspannung. Gegen Ende der Fastenzeit erfolgt der sorgfältige Neuaufbau der Ernährung und die Reflexion der gemachten Erfahrungen.

Bitte beachten Sie:

Die Begleitung der Fastenkurse erfolgt durch einen erfahrenen Fastenleiter. Es handelt sich ausschließlich um einen Fastenkurs für Gesunde. Sollten Sie regelmäßig Medikamente nehmen, klären Sie Ihre Fasteneignung bitte vorher mit Ihrem Arzt.

Bitte beachten Sie bei Anreise mit dem Zug:

Wählen Sie für die Anreise mit dem Zug den Umweltbahnhof Bullay, auch wenn Ihnen die DB etwas anderes vorschlägt. Des weiteren beachten Sie, buchen Sie bitte rechtzeitig ein Taxi nicht am Anreisetag.
Wir empfehlen Ihnen Nobby’s Fahrdienst aus Sankt Aldegund, die Rufnummer ist 06542 1814141 oder Taxi Hallenbach 0800 065424444

Inhalt der Fastenkur

Genießen Sie unsere Wanderungen
Previous slide
Next slide

Der Ablauf der Fastenkur

Am Anreisetag findet das obligatorische Einführungsgespräch statt, dies beginnt 16:30 und dauert ca. 2h am Ende wird Ihnen eine „Minestrone“ gereicht, den Abend können Sie mit einem entspannten Spaziergang durch den Landschaftstherapeutischen Park von Bad Bertrich ausklingen lassen.

Der Montag ist dem Thema Darmreinigung gewidmet, wir führen in unseren Fastenkuren mit Glaubersalz ab, eine Wiederholung findet nach Bedarf statt und richtet sich nach der Aufenthaltsdauer.

Dienstag Mittwoch und Freitag Vormittag wandern Sie unter Begleitung Ihres Fastenbegleiters und Landschaftsmentor Mike Müllers
die Wanderungen finden in der traumhaften Natur rund um Bad Bertrich statt.
Yoga ist Dienstag und Donnerstags Nachmittag

Donnerstag erhalten Sie eine wohltuende Massage und 13:30 können Sie an der vom Ort organisierten Wanderung teilnehmen. Wer sich für Yoga entscheidet, 14:00 Uhr in unsere Kapelle mir Kreuzgewölbe.

Samstag  steht zur freien Verfügung, vielleicht nutzen Sie ihn zu einen Ausflug in die phantastische Natur rund um Bad Bertrich, oder ein Ausflug an die naheliegende Mosel. Danach können Sie den Tag mit einem längeren Aufenthalt in der Vulkaneifel-Therme ausklingen lassen.

Der Sonntag beginnt für Sie mit dem Fastenbrechen, wir bereiten Ihnen ein kleines Frühstück mit gedünstetem Gemüse und gratiniertem Apfel zu.
Ab Aufenthalten von länger als zwei Wochen bieten wir Ihnen einen langsamen und sanften Einstieg beginnend am Freitag Abend. 

Inhalt der Fastenkur

Das Paket enthält folgende Leistungen:
Nach dem 30. September ändert sich das Program, Yoga wird durch Qigong ersetzt, dies ist eine Reaktion auf unsere Erfahrungen, 
Nach dem 30
Yoga ist nicht für jeden geeignet und für Qigong gibt es keine Einschränkungen und wir können es je nach Wetterlage in unserem traumhaften Garten durchführen.
Die Kappelle darf selbstverständlich weiter für Yoga oder Meditation genutzt werden.


    Anreisetag immer Sonntags zwischen 14:00 und 16:00.   

• Klare frisch gekochte Gemüsebrühen vom Gemüse der Saison
• Kräuter- und Fasten Tees
• Stilles Wasser nach Bedarf (Staatl. Fachingen oder Gerolsteiner)  
• Aufbau Tage je nach Kur Dauer ab zwei Wochen im Hotel, bei kürzeren Aufenthalten zu Hause
• Darmspülung mit Glaubersalz, alle vier Tage ab dem zweiten mal mit reduzierter Konzentration und nach eigenem Ermessen
• Fastenmappe mit vielen Informationen rund um Ihre Fastenkur, Aufbautage und Bad Bertrich
• täglich selbständiger Leberwickel nach Anleitung
• tägliche Heilquellenwasser Trinkkur der Thermalquelle von Bad Bertrich 
• zwei mal pro Woche unsere Infrarot mit Farblichtanwendung
• eine Teilmassage pro Woche während Ihres Aufenthaltes in unserer Wellness Abteilung 
• eine Tageskarte Thermalbaden und Sauna pro Woche
   an den anderen Tagen Vergünstigung durch die Gästekarte 
• Wassergymnastik in der Therme während Ihrer Thermenbesuche derzeit Werktags 9:30 und 13:30,
• mindestens zwei geführte Wanderungen mit dem Landschaftsmentor Mike Müllers
  in der wundervollen Natur rund um Bad Bertrich
• zwei mal pro Woche Quigong sowie kostenlose Nutzung unserer Yogakapelle für Yoga und Meditation
• Nutzung unserer Fasten Lounge mit Fitness Bereich Teebar und gemütlichem Sitzbereich, zum lesen entspannen und Spielen
• viele Gespräche in der Runde über das Hauptthema beim Fasten „Essen nach dem Fasten Aufenthalt“ in der Gruppe
• eine geführte Wanderung mit unserem Eifelverein mit vielen Informationen zur Vulkaneifel und Bad Bertrich
• vergünstigte Teilnahme am Aktivprogramm wie geführte Wanderungen o. Besichtigung/Führung im Landschaftstherapeutischen Park
• kostenloses Internet auf allen Zimmern über W-Lan

       Nicht inkludierte Leistungen:
–       Kurtaxe (2,20 EURO/Tag)
–       Parken  je nach Wunsch, auf dem Hotelparkplatz oder auf den Gemeindeparkplätzen, 7/3€ pro Nacht

 

Unsere Zimmerpreise 2023:

NächteZimmerartGesamtpreis
5Superior Einzelzimmer, ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung680,00€
7Superior Einzelzimmer, ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung820,00€
10Superior Einzelzimmer, ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung1180,00€
14Superior Einzelzimmer, ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung1480,00€
21Superior Einzelzimmer, ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung2130,00€
NächteZimmerartGesamtpreis

5

7

Superior Doppelzimmer p.P.

Superior Doppelzimmer p.P.

640,00€

810,00€

10Superior Doppelzimmer p.P.1165,00€
14Superior Doppelzimmer p.P.1410,00€
21Superior Doppelzimmer p.P.

2030,00€

 

Nutzen Sie unsere Yoga Kapelle
Sie steht Dir während des Aufenthaltes zu Verfügung, inkl. Matte und Kissen
Previous slide
Next slide

Interesse geweckt?

Stellen Sie noch heute Ihre Buchungsanfrage an das Kurhotel Quellenhof!

de_DEDeutsch